Unsere Top 3 f├╝r Casual Dating

Wir haben f├╝r Dich eine ├ťbersicht ├╝ber unsere 3 besten Casual Dating Portale gemacht.

www.c-date.de

adult.friendfinder.com

www.ashleymadison.com

Was ist Casual Dating?

Ja, Du wirst Dich bestimmt fragen, was denn ganz genau Casual Dating ist? Die Antwort ist ganz einfach. Casual Dating

Man kann es quasi übersetzen mit dem Wort Gelegenheitssex. Also schnelle Sexdates mit oftmals auch wechselnden Partnern und Partnerinnen. Meistens geht es um One-Night-Stands, ohne Verpflichtungen. 

Immer mehr nennt man es aber auch Freundschaft Plus oder eben auch Booty Call. Ich glaube, wenn Du Dich schon l├Ąnger mit dem Thema besch├Ąftigst, dann wei├čt Du wovon die Rede ist.

Kurz gesagt kann man es auch einfach Fremdgehen nennen.

Der Hauptgrund f├╝r Casual Dating ist einfach gesagt, der sexuelle Lustgewinn. Die Lust auf fremde Haut, bei Frauen auch ein gutes K├Ârpergef├╝hl. M├Ąnner polieren damit gerne ihr Ego auf.┬á

Casual Dating ist also KEINE Partnersuche! Es geht wirklich nur um das Eine. N├Ąmlich um Sex und den Spa├č. Klar kann es vorkommen, dass man sich in den Sexpartner verliebt, aber man geht nicht mit dem Vorsatz in die Beziehung.┬á

Man sollte nur auf sich selbst aufpassen. Wenn Gefühle entstehen und sein Gegenüber erwidert es nicht, dann endet sowas schnell in Herzschmerz. 

Meistens hat man nicht nur einen Sexpartner, somit ist Eifersucht Gift f├╝r jedes Sexabenteuer. Sollte man doch eher auf der Suche nach einer festen Beziehung sein, dann ist man hier falsch aufgehoben.

Um wirklich Erfolg beim Casual Dating zu haben, solltest Du ehrlich sein. Niemals dem Sexpartner was Falsches vorgaukeln. Das ist nicht fair und schadet seinem Gegen├╝ber. Lieber klar und deutlich sagen, dass man nur auf der Suche nach Spa├č und Sex ist.┬á

Genau so sieht es mit den sexuellen Vorlieben aus. Sag direkt was Deine Vorlieben oder Tabus sind. Es bringt einfach nichts zu l├╝gen und am Ende endet es im Streit. Und dann im Bett. Beim Sexakt oder halt kurz davor. Das sollte definitiv ein Tabu sein.

Was auch ganz wichtig ist. Denk an die Verhütung. Sollte der Sexpartner ungewollt schwanger werden, dann halleluja. Am besten befindet er sich selbst noch in einer Beziehung. Nicht auszudenken. Und eine ungewollte Schwangerschaft betrifft nicht nur Dich. Sondern auch das Kind. Und bzgl. Verhütung. 

Ich glaube, man muss es heutzutage nicht mehr ansprechen, dass ein Kondom nicht nur gegen Schwangerschaften hilft, sondern auch vor Krankheiten sch├╝tzt. Am Ende wei├č man doch nicht zu 100┬á% wie viele Sexpartner der Andere hat. Und soll man daf├╝r seine Gesundheit riskieren? Ich denke nicht!

Und noch ein kleiner Tipp. Wer sich im Vorfeld schon explizit f├╝r Sexdates verabredet, der sollte das erste Treffen an einem ├Âffentlichen Ort stattfinden lassen. Man wei├č ja nie, wer sich hinter dem Bildschirm verbirgt. Lieber nett bei einem Essen treffen, kennenlernen und danach kann es den Nachtisch ja im Bett geben.┬á

Als letzten Tipp: Achte auf Deine Gef├╝hle! Wenn Du merkst, dass Du Schmetterlinge im Bauch hast, dann musst Du es direkt ansprechen. In erster Linie um Dich zu sch├╝tzen aber auch, um dem Sexpartner die Chance zu geben, sich dazu zu ├Ąu├čern.

In diesem Sinne. Viel Spa├č bei vielen hei├čen Orgasmen und Sexspielchen.┬á┬á

Ach ja, und man muss sich heutzutage auch nicht mehr sch├Ąmen, dass man nur auf ein Sexabenteuer aus ist. Sonst w├╝rde es nicht so viele Datingapps wie zum Beispiel Tinder etc. geben. Genie├č einfach das Leben und mach das, worauf Du Bock hast.

Unsere Top 3 f├╝r Casual Dating geben Dir einen kleinen ├ťberblick. Viel Spa├č.┬á